Froschmaulschote & Lavastein - Garnelenhöhle, XL

Tom's Preis: 6,60 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Artikelnummer: 3089-002

Artikelgewicht: 0,05 Kg

EAN: 4251022708535

Hersteller: GT Natur

Bitte Größe wählen:
sofort verfügbar
Menge (Stk.)

Froschmaulschote & Lavastein - Garnelenhöhle, XL
Natürliche Dekoration

Die Froschmaulschote ist stark verholzt und ein einzigartiges Naturprodukt. Sie fällt daher in der Form und Größe immer unterschiedlich aus, hierbei sind die Schoten unterschiedlich weit geöffnet.
Sie sieht nicht nur toll aus, sondern bietet den Garnelen und anderen Aquariumbewohner eine attraktive Versteckmöglichkeit.

Anleitung zum Einsatz
Es dauert 2-3 Tage bis die Schote sich mit Wasser vollgesogen hat und langsam zu Boden sinkt.
Dabei schließt sie sich und kann danach nur noch sehr schwer und auch nicht ohne Beschädigungen geöffnet werden.
Um dies zu verhindern legen wir jeder Packung einen passendendes Lava Steinchen bei. Dieses bitte auch mindestens 3 Tage in der Schote als "Kieferklemme" belassen.

Inhalt: 1x Froschmaulschote und passendem Lava Stein, XL
Herkunft: Südamerika
Größe: ca. 10 x 8 x 6 cm (LxBxH)


Tom's Kommentar
In manchen Fällen schließt sich die Froschmaulschote wieder ein wenig. In diesen Fällen den Lavastein länger eingeklemmt lassen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 15
Schön aber

Die Schote sieht wirklich toll aus, leider ist sie aber noch nicht im Wasser weil der Lavastein nicht mit geliefert wurde. Muss jetzt erstmal schauen was ich da dazwischen klemme damit sie aufbleibt.

Petra G., 16.06.2021
Für eine naturnahe Gestaltung

Es gibt (zum Glück) immer mehr Gestaltungsmöglichkeiten für naturnahe Aquarien. Hatte schon eine große Froschmaulschote in meinem Südamerika-Becken. Leider hatte ich den kleinen Stein etwas zu früh entfernt & das Maul hat sich doch noch etwas geschlossen.
Da meine Südamerika Truppe in ein neues & größeres Becken umgezogen ist, habe ich gleich noch einmal nachgelegt: neues Froschmaul (Stein bleibt diesmal länger drin), Sera Fino Höhle & Paradiesnuss sind auch eingezogen, teilweise mit Moos beklebt.
Vor dem Einsatz habe ich Schote, Höhle & Nuss abgekocht. Nach dem Bekleben mit dem Moos, sind die Teile auch direkt gesunken.
Es muss nicht immer eine Kokosnuss sein.

Olaf R., 18.03.2021
Ein Hingucker!

Zur Zeit wässere ich die Froschmaulschote noch. Das Wasser in der Schüssel wird täglich gewechselt, es wird noch braun. Eine tolle, natürliche Alternative zu anderen Garnelenhäuschen. Den Stein werde ich auch noch etwas in der Schote belassen. Ein Hingucker im Aquarium. Vielen Dank!

Gabriele H., 04.01.2021
Wunderschöne Deko

Habe so etwas noch nie gesehen. Sieht sooo toll aus...ein richtiger Blickfang.
Ich habe den Lavastein jedoch drin gelassen, da sie so weiter offen ist.
Die Gernelen krabbeln gerne darauf und darin herum.

Sylvia R., 12.11.2020
Schöne Deko

Ein Blickfang im Aquarium und meine Garnelen turnen auch schon darin rum.

Inka D., 27.07.2020
Wunderschöne Falle

Ich habe die Schotte zwei Tage gewässert und beim Einsetzen im Aquarium den Stein an der Öffnung belassen. Die Öffnung ist so geblieben. Hat sich also nicht weiter geschlossen. Sieht wirklich toll im Becken aus. Was sich auch einer meiner Otocinclus gesagt hat.
Was ihm leider zum Verhängnis geworden ist. Da er sich am Innenleben der Schotte eingeklemmt hat und darin gestorben ist. Ich habe ihn mit einer Pinzette nicht raus ziehen können. Ich musste das Teil aufbrechen um ihn da raus zu bekommen.
Die Schotte wurde direkt wieder aus dem Becken entfernt.
Es ist vielleicht Ratsam die Schotte vor dem Einsetzen aufzubrechen und das Innenleben zu entfernen. Anschließend kann man ja die zwei Hälften zusammensetzen und etwas in den Bodengrund stecken.

Falk O., 25.05.2020
tolles Teil

Sieht einfach toll aus, die PHS erkunden den Innenraum gerne! Wenn die Garnelen eingezogen sind, werden sie diese natürliche Höhle sicher lieben!

Kristina G., 05.04.2020
Muschel

Sehr schöne Muschel ,sorgte bei uns für Begeisterung.

Tatjana P., 23.07.2019
Klasse Schote

Ich habe die Schote noch zum wässern im Eimer,da das Wasser noch braun wird.Sie sieht toll aus und der Lavastein sitzt ziemlich fest. Mal sehen wie sie bei meinen Garnelen ankommt,ist auf jeden Fall ein Hingucker.

Andrea K., 09.02.2019
Schöne Höhle, aber beim Wässern aufpassen.

Schöne Naturhöhle. Ich hatte Sie bestimmt eine ganze Woche im Eimer gewässert, dabei nach Beschreibung auch den kleinen Lavastein zwischen die Lippen geklemmt. Während dieser Zeit bildete sich ein etwas
schleimiger überzug, denn man jedoch durch abspülen beseitigt und danach trat er nicht mehr auf.
Meine Empfehlung: einen größeren Stein nehmen und somit den Abstand der Lippen (Öffnung) gross
genug halten, da das Holz auch nach Einsetzten im Aquarium und der Entnahme des Steines noch weiter arbeitet und die Öffnung immer kleiner wird.
Leider wurde bei mir die Öffnung für meine Amanogarnelen zu klein und ich konnte die schöne Höhle somit nicht mehr nutzten, aber mein Fehler.
Vielleicht kann dadurch auch ein anderer seinen Nutzen ziehen und nicht den selben fehler machen.

Marco M., 01.06.2018
Bestens!

Mal etwas anderes im Aquarium! Da turnen schon die Krebse drauf rum! Sehr schön!

Petra R., 11.11.2017
Sieht klasse aus!

Wunderschöne Deko fürs Garnelenbecken!

Claudia B., 09.09.2017
Tolle Bereicherung

Die Schote ist einfach klasse, ein klasse Deko und tolles Versteck für meine Garnelen!

Christine Z., 05.08.2017
joerg latka

Sieht wunder schön aus und die Garnelen lieben es

Jörg L., 25.06.2017
Genau wie abgebildet

Die Schote sieht tatsächlich so aus wie auf dem Foto, ist auch eine tolle natürliche Deko für Südamerika- oder andere Biotopbecken. Versand wie immer superschnell.

Sigrun F., 11.06.2017
Einträge gesamt: 15