Tylomelania spec. Yellow mini

Tom's Preis: 4,45 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Tierversand)

Artikelnummer: 5030

Artikelgewicht: 0,01 Kg

EAN: 4251022702182

Hersteller: Großhandel

sofort verfügbar

Lieferstatus: Versand Mo,Di,Mi,Do - ab Versandstart dann 1 - 2 Werktage für DE

Menge (Stk.)

Diese Schneckchen bedanken sich für Expressversand!

Wissenschaftlicher Name:  Tylomelania spec. Yellow mini
Deutscher Name: Gelbe Perlhuhnschnecke, Mini Tylomelania

Herkunft:  Poso-See auf der Insel Sulawesi (Indonesien)

Größe: bis 3,5 cm

Liefergröße: ab ca. 1 cm

Alterserwartung: bis 6 Jahre

Temperatur: 24-30 Grad
Farbgebung & Form:  Das Schneckengehäuse ist gerillt, genoppt und braun bis schwarz. Der Schneckenfuß (die Schnecke selbst)  kann sein: leuchtend gelb oder ist gelb mit grauen Streifen durchzogen bis schwarz (selten). Es können wie bei Wildfängen üblich mehr oder weniger Gehäuse Korrosionen vorhanden sein. Viele Schnecken können bei regelmäßiger Zugabe von Mineral Healthy ihr Gehäuse regenerieren.

Ernährung: Tablettenfutter, Garnelenfutter, raspeln und fressen an Laub (gerne Seemandelbaumblätter), Gurke, Paprika und Hokkaido Kürbis sind auch gerne gesehen. Bei Gemüsefütterung bitte den Wasserwechsel anpassen, da Gemüse das Wasser sehr stark belastet.

Aquarium: ab 20 Liter

Zucht/Vermehrung:
Die Schnecken sind getrennt geschlechtlich. Sie legen keine Eier sondern sind lebendgebärend. Ein Weibchen bringt ungefähr alle 3 Monate ein Junges zur Welt.

Wasserwerte:
Die Temperatur sollte mindestens 24 Grad betragen. Ich halte meine Tylos bei 26 Grad zusammen mit Bienengarnelen.
PH: 5,8 - 8,7 (näher an 8,7 ist näher an den Habitatwerten)
GH: bis 10° dgH
KH: Bis 7° dgH

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
1
2 Sterne

Alle Bewertungen

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
Leider keine lange Freude.

Wunderschöne und interessante Tiere - die Abolung bei GT vor Ort und Verpackung waren Top! Danke dafür!

Leider sind inzwischen beide gekaufte Schnecken nach ca. 14 Tagen eingegangen - anderen Schnecken und Garnelen im Becken geht es wunderbar und die Tylomelania wurden nach dem Kauf über mehrere Stunden eingewöhnt und waren auch einige Tage sehr aktiv bevor ich Sie dann leblos vorgefunden habe!

Mathias L., 10.07.2020
Einträge gesamt: 1