Cryptocoryne parva XL Becher (in vitro)

Tom's Preis: 8,05 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

(3)

Artikelnummer: 80057.dm

Artikelgewicht: 0,09 Kg

EAN: 4251022700294

Hersteller:

Produkt vergriffen

Lieferstatus: 2 - 4 Werktage


Cryptocoryne parva im XL Topf

Cryptocoryne parva aus Sri Lanka ist eine der kleinsten aller Cryptocorynen, sie ist meist 3-6 cm hoch. Eine der wenigen Arten deren Blattform und -farbe sich nicht abhängig von den Zuchtbedingungen markant ändern. Braucht mehr Licht als die meisten anderen Cryptocorynen, denn sie verliert fast die Blattspreite unter Wasser. Deswegen darf sie nie im Schatten anderer Pflanzen stehen. Die Pflanzen werden in einem Abstand von wenigen cm gepflanzt und bilden nach ca. einem halben Jahr eine zusammenhängende niedrige Bepflanzung. Eine empfehlenswerte Vordergrundpflanze.

Herkunft: Sri Lanka
Höhe: 3-6 cm
Breite: 5-10 cm
Typ: Rosettenpflanze
Wuchs: Langsam
Plan: Vordergrund
Temperatur: 16 - 28 C  °

Lieferung im Becher
Becher Ø:
8,5 cm
Becher Höhe: 5 cm

Gebrauchsanweisung zur Pflanzung der invitro Wasserpflanzen
Die Pflanze vorsichtig aus dem Behälter herausnehmen, unter fliessendem Wasser das Nährgel möglichst restlos entfernen. Nach dem spülen sollte die Pflanze zügig in das Aquarium verpflanzt oder regelmäßig befeuchtet werden, damit sie nicht austrocknet.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3
1 von 5 Pflanzen-Gelgemisch, unbrauchbar!

Habe durch rabiate Umgangsweise von DHL ein stinkendes Gemisch aus Gel und Pflanzen erhalten. Versuchte die Pflanzen durch sofortiges Auswaschen, Wässern und pflanzen zu retten - vergebens. Die Pflanzen waren schon zu sehr durch das zersetzte Gel angegriffen, so dass keine überlebte. Insgesamt Verlust von mehr als 20 EUR durch drei total vergammelte (diese + 2 andere Arten) XL-InVitro-Becher.

., 30.06.2020
2 von 5 Pflanze schlecht gewachsen

Die Pflanze lässt sie sich nicht gut auseinander und zu kleinen Teilpflänzchen machen. Es ist ein Knäul von dem kaum Wurzeln und Blätter zu trennen sind bzw. die Wuchsrichtung zu erkennen ist. Sie lässt sich daher auch nicht gut einpflanzen und es geht viel verloren. Ich habe die Pflanze schon in einem Aquarium, bei denen war das nicht so. Schade.

., 19.12.2018
5 von 5 große Portion

große Portion, schöne, kräftige Pflanzen. Genau so wie am Bild. Danke.

., 29.06.2016
Einträge gesamt: 3