JBL PROAQUATEST Testlab ProScape

Tom's Preis: 94,45 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

(2)

Artikelnummer: 60101

Artikelgewicht: 2,30 Kg

EAN: 4014162240835

Hersteller:

3 bestellt, am 06.03.2021 erwartet

Lieferstatus: 2 - 4 Werktage


JBL PROAQUATEST Testlab ProScape

  • Einfache und sichere Kontrolle der Wasserwerte von Aquarien. Bestimmung von: pH-Wert, Karbonathärte, CO2-direct, Eisen, Magnesium Süßwasser, Kalium, Phosphat, Silikat und Nitrat
  • Reagenzien zu Wasserproben zugeben, mit Farbkarte vergleichen, Werte ablesen und auf Protokollblatt nachsehen ob und welche Handlungen empfohlen werden
  • Labor-Komparatorsystem zum Ausgleich von Wassereigenfärbung, Analyseprotokoll, Anleitung zur Problemlösung
  • Kindersichere Reagenzflaschen, wasserfester Kunststoffkoffer, nachfüllbares Set
  • Lieferumfang: 1 Testkoffer für Pflanzen-Aquarien. Inkl. 9 Reagenzien, 6 Glasküvetten, 2 Spritzen, 3 Dosierlöffel, Thermometer, Komparatorblock, 2 Kunststoffküvetten, Farbkarten, Kugelschreiber, Protokollblätter, Bedienungsanleitung

Präzise Bestimmung folgender Werte:
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 6,0 bis 7,6
CO2-Direct: Sofortbestimmung des Pflanzenhauptnährstoffs Kohlendioxid (CO2)
KH-Test: pH-Stabilität des Wassers (Karbonathärte)
Fe-Test: Eisenwert für die Düngekontrolle
NO3-Test: Kontrolle des Pflanzennährstoffes Nitrat (auch mögliche Algenursache)
PO4 sensitiv: Bestimmung des Phosphatgehalts (auch mögliche Algenursache)
SiO2-Test: Kieselalgenursache
Mg-Test: Pflanzennährstoff Magnesium
K-Test: Pflanzennährstoff Kalium


Tom's Kommentar
Sehr schön, dass in dem Koffer ein Silikat Test dabei ist. Silikat wird in der Garnelenhaltung oft unterschätzt bzw. gar nicht gemessen da der Einzeltest nicht gerade günstig ist. Bei Problemen mit den Garnelen sollte auch der Phosphat und Silikat Wert überprüft werden. Weniger toll finde ich, dass kein Gesamthärte Test  (GH) dabei ist.

Hintergrund zu Silikat & Phosphat
Auch wenn die Wasserwerte "in Ordnung" sind wurde häufig gar kein Silikat oder Phosphat gemessen. Beide Werte - wenn zu hoch - können für lethargisches Verhalten mit nach und nach langsamen (über Monate) Garnelensterben sorgen. Es gibt Wasser in Deutschland, da kommt so viel Silikat im Leitungswasser mit, dass die Werte buchstäblich durch die Decke gehen => das Garnelenaquarium wird nicht richtig laufen und Garnelensterben (oft auch durch Häutungsprobleme) ist möglich und sehr wahrscheinlich.  In solchen Fällen hilft nur eine Osmoseanlage. Es ist möglich, dass auch im Osmosewasser noch viel Silikat enthalten sein kann, den Silikate werden mengenmässig nicht wie andere Stoffe von einer Osmoseanlage herausgefiltert. Das heisst ein messen von Silikat ist auch im Osmosewasser sinnvoll um zu wissen wo man steht. Was tun wenn im Osmosewasser noch zu viel Silikate sind? Rausfiltern! Dies geht nur über einen nachgeschalteten Mischbettharzfilter.
Der Vollständigkeit halber: Silikate haben eine Sonderstellung, schon deshalb da Osmoseanlagen verhältnismässig wenig davon herausfiltern. Wird also das produzierte Osmosewasser nochmals durch einen Mischbettharz Filter geleitet, entfernt dieser 100% Silikat. Jedoch, wenn das Mischbettharz ca. 60% verbraucht ist, wird im Osmosewasser wieder Silikat enthalten sein und weiter steigen. Dies kann nicht mit einem Leitwertmesser festgestellt werden(!) sondern nur mit einem Silikat Test.

Jetzt habe ich den "Teufel" Silikat an die Wand gemalt und hoffe dadurch wenigstens bei Problemen diesen Wert einmal nach vorne gerückt zu haben und er wird gemessen. Silikatwerte < 2 sind tollerierbar und stellen keine großen Probleme dar bei Garnelen (nur zum Vergleich, es gibt Leitungswasser mit bis zu 30- 40 mg/L Silikat, es gibt auch keinen Silikatgrenzwert im Leitungswasser).
Silikat ist übrigens auch für Braunalgen zuständig.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Alles drin was man braucht

Der Koffer ist echt klasse. Bis auf den GH-Test ist alles drin was ich brauche. Verpackung und Versand tadellos. Kann ich nur weiter empfehlen.

., 29.08.2016
5 von 5 Passt!

Wie Tom schon schrieb, fehlt leider der GH Test, aber ansonsten ist es eine prima Auswahl an Tests. Alles übersichtlich im Koffer und gut verstaut. Da lacht das Herz eines jeden Ordnungs-Fans. ;-)

., 20.11.2018
Einträge gesamt: 1