Hexennüsse Premium Qualität, 3-4 Stück

Tom's Preis: 6,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

(11)

Artikelnummer: 23103

Artikelgewicht: 0,03 Kg

EAN: 4251022700201

Hersteller:

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2 - 4 Werktage

Menge (Stk.)

Hexennüsse Premium Qualität, 3-4 Stück

Hexennüsse sind die verholzen Früchte vom Baum-Hasel. Sie eignen sich sehr gut als nicht alltägliche Dekoration im Aquarium.
Sie sind ideale Wohnsiedlungen für Junggarnelen und Zwergflußkrebs Nachwuchs. Dazu bieten sie den Jungchen ein Leckerli Paradies, den die Mikroorganismen welche die Hexennuss mit der Zeit besiedeln werden mit Vorliebe gefressen. Das ist sozusagen das Schlaraffenland für die Babys.
Zusätzlich gibt die Hexennuss Huminstoffe ans Wasser ab was das Wohlbefinden von Garnelen und Zwergflußkrebsen steigert.

Direkt in der richtigen Erntezeit vom Baum geerntet und handverlesen.

Erntegebiet: Mischwälder zwischen Heckengäu und Schwarzwaldrand und die Schönbuchregion.
Beim Erntegebiet wurde darauf geachtet, dass fern von Straßen/Industrie und Feldern wo ggf. Landwirte mit Schädlingsbekämpfungsmitteln spritzen (welche vom Wind verweht werden) geerntet wurde.

Einsatz im Aquarium
Die Hexennüsse schwimmen eine Zeit und gehen dann unter. Durch vorheriges überbrühen kann dieser Vorgang etwas beschleunigt werden. Es wird empfohlen nicht mehr als eine Hexennuß pro 20 Liter Wasser auf einmal einzusetzen.

Lieferumfang: 3-4 Stück Hexennüsse Premium Qualität im Beutel (je nach Größe der Nüße sind 3 oder 4 im Beutel)


Tom's Kommentar
Niemals innerhalb kurzer Zeit zu viele Hexennüsse in ein Nano Aquarium geben. Die Biomasse der Hexennüsse kann eine Bakterienblüte auslösen in Folge dieser es zum Sauerstoffmangel kommen kann. Nitrit / Nitrat können während dessen hoch ansteigen.
Das selbe gilt übrigens für jedes "Biomaterial". .Mehr Infos hier

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 10

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
3 von 5 Unbedingt abkochen


Ich habe 3 Hexennüsse in meinen 60l Cube, nach kurzem wässern gegeben. Nach der ersten Nacht war das Wasser komplett trüb und alle Garnelen haben sich auf dem Filter gesammelt. Einige haben die Nacht leider nicht überlebt. Nach sofortigem Wasserwechsel und abkochen der Nüsse sehen diese spitze im Aquarium aus und werden auch gut angenommen.



---



Hallo Jens,

Hexennüsse ist Biomaterial wie Laubblätter, Erlenzapfen oder ähnliches. Was du hattest, nach einbringen der Nüße, war eine Bakterienblüte und der meistens mit auftretende Bakterienmangel bringt die Garnelen nach oben. Ein Aquarium welches sich so verhält wenn Biomaterial eingebracht wird ist eine tickende Zeitbombe. Prüfe bitte, ob du ausreichend Wasserwechsel betreibst, es deutet darauf hin das schon viele Freiwasser Bakterien/Keime vorhanden sind die sich auf Biomaterial stürzten und sich explosionsartig vermehren können => Bakterienblüte wie du sie hattest.



LG Tom


., 20.12.2014
5 von 5 Super gut!

Die Hexennüsse sinken nach überbrühen mit kochendem Wasser schnell ab. Sehen im AQ wirklich sehr gut aus. Posthornschnecken lieben sie. Nach drei Tagen haben sie auch die Garnelen für sich entdeckt. Platzierung ziemlich nah an der Vorderscheibe des AQs, da läßt sich der Abenteuerspielplatz toll beobachten ;)

., 13.08.2017
5 von 5 Sehr schöne Hexennüsse

Die Garnelen lieben sie. Ich überbrühe sie immer kurz bevor sie ins Becken kommen. Dann sinken sie schneller. Sie sind besonders bei den Babys zum Verstecken beliebt

., 27.08.2016
5 von 5 Blickfang

Hab 4 tolle Hexennüsse geliefert bekommen. Kurz abgekocht (schwimmen dann auch nicht mehr auf), dann 2 Stück ins Becken. Werden jetzt gerne angenommen von meinen Blue Jellys. Und ein toller Blickfang obendrein!

., 22.03.2016
5 von 5 Ihr Geld wert

Sind zwar deutlich teurer als in anderen Shops, aber ich hatte mehr als nur 3 oder 4 im Beutel und alle in verschiedenen Größen und sehr schön.
Werden auch gut angenommen, sind ihr Geld wert!

., 06.03.2016
5 von 5 Genial

Sieht super aus! Ich habe sie 10 Minuten lang gekocht und sie sind sofort unter gegangen. Die Garnelen haben sie gleich begeistert in Beschlag genommen. Zwischen den Ästen einer Fingerwurzel eingeklemmt sehen sie klasse aus.
Eine natürliche und nicht alltägliche Deko.

., 24.12.2015
5 von 5 sieht super aus

Die Hexennuss ist im Garnelenbecken nicht nur ein toller Blickfang, sondern auch der neue Lieblingsplatz meiner Garnelen. Habe blaue Tigergarnelen in dem Becken und die tummeln sich ständig an der Nuss.

., 27.04.2015
5 von 5 TOP

TOP! Meine Garnelen lieben sie! Hab sie jetzt schon zum zweiten Mal bestellt, weil sie super angenommen werden. Vorher kurz überbrüht und dann hinein damit. Kann keine Wasserverfärbung feststellen. Sowohl große als auch kleine Garnelen lieben diese Nüsse. Selbst die Schnecken sitzen gerne drin. Zudem sieht es einfach toll aus - kann man prima Dekorieren damit

., 05.04.2015
5 von 5 Wird gut angenommen

Die Garnelen waren von dem neuen Ding in ihrem Becken begeistert und gehen gerne dran.

., 24.03.2015
5 von 5 schick

mal was anderes, im Becken...Blickfang

., 10.02.2015
5 von 5 Hexennüsse ok

Hexennüsse vor dem Einsetzen kurz abgebrüht, damit sie schneller untergehen. machen such siwohl im Garbelenbecken aks auch Aqzarium sehr gut. Kann keine Verluste durch das Einsetzen bzw. Wasserfärbung beklagen.

., 08.02.2015
Einträge gesamt: 10