GT essentials - Pudding classic, 1000 g (Großzüchterdose)

Tom's Preis: 57,95 €

inkl. 7% USt. , versandfreie Lieferung (Futterversand)

(4)

Artikelnummer: 1764

Artikelgewicht: 1,03 Kg

EAN: 4251022717643

Hersteller:

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2 - 4 Werktage

Menge (Stk.)

GT essentials® - Pudding classic - Das Hauptfeuchtfutter für Zwerggarnelen - das Original!
Alleinfuttermittel für Ziergarnelen - (Großzüchterdose)

In der Entwicklung dieses Feuchtfutters für Zwerggarnelen wurde ein großer Aufwand betrieben, um eine optimale Fütterung über hochwertigste Rohstoffe mit Blick auf das natürliche Habitat zu gewährleisten.
Ein weiterer wichtiger Punkt der Entwicklung war, die Futterkonsistenz und das Verhalten im Wasser so abzustimmen, dass eine Fütterung erreicht wird, bei der praktisch jede Zwerggarnele - auch Jungtiere, welche bereits zum Futterplatz kommen  - ihren Futterteil stressfrei aufnehmen kann. 

Eigenschaften

  • Keine Hitzeeinwirkung bei der Produktion, Vitamine und Inhaltsstoffe bleiben weitgehenst erhalten
  • Biologisch wertvolles Alleinfuttermittel für alle Garnelenarten
  • Zur gezielten Versorgung mit Nährstoffen
  • Liefert alle Bausteine für Wachstum, Eibildung und Panzeraufbau
  • Perfekte Konsistenz, um Futterstress zu vermeiden
  • Füttert großflächig durch mikronisierte Futterpartikel die Mikrofauna (Bakterien, Einzeller uvm.)
  • Durch die Loslösung von Futterpartikel bekommen Garnelen ihren Teil ab, auch wenn Schnecken den Futterplatz bearbeiten und für Garnelen blockieren.
  • Sehr leicht portionierbar 
  • Haltbarkeit ein Jahr
  • Lagerung bei normaler Zimmertemperatur, keine Kühlung notwendig

Allgemein

  • Ohne Fischmehl
  • Ohne Lockstoffe
  • Nur hochwertigste Rohstoffkomponenten, verarbeitet in ausgeglichenen Partikelgrößen 
  • Sehr ergiebig

Die Mikrofauna hat auch Hunger
Eine weitere Zielsetzung für den GT essentials Pudding war die vollumfängliche Fütterung der Mikrofauna.
Unter der Mikrofauna versteht man alle Lebewesen im Aquarium - von der Bakterie bis zum Einzeller. Ist diese Mikrofauna üppig vorhanden, stellt diese eine natürliche Nahrungsquelle für Garnelen dar, vor allem für Jungtiere und Babygarnelen. GT essentials Pudding bringt damit praktisch den Regen in die Wüste und aktiviert/fördert damit natürliches Futter für Garnelen.
Die Intensivierung der Mikrofauna in spürbaren Dimensionen ist nur mit Futterpartikelgrößen welche in GT essentials Pudding enthalten sind effektiv möglich. Dazu müssen sie sich auch möglichst größflächig verteilen, was schon mit leichtester Strömung im Aquarium gewährleistet ist.
Wird mit herkömmlichen Futtersticks oder Plättchen gefüttert profitiert nur die direkt am Stick anliegende Mikrofauna, der Rest im Becken kümmert bzw. ist nur sehr dünn vorhanden.
Diese speziellen Futterpartikel in GT essentials Pudding sind übrigens unter der Sichtgrenze für das menschliche Auge.

Die Mikrofauna hat auch Hunger
Eine weitere Zielsetzung für den Pudding war die vollumfängliche Fütterung der Mikrofauna.
Unter der Mikrofauna versteht man alle Lebewesen im Aquarium - von der Bakterie bis zum Einzeller. Ist diese Mikrofauna üppig vorhanden, stellt diese eine natürliche Nahrungsquelle für Garnelen dar, vor allem für Babys und Jungtiere. GT essentials Pudding bringt damit praktisch den Regen in die Wüste und aktiviert damit natürliches Futter für Garnelen.
Die Intensivierung der Mikrofauna in spürbaren Dimensionen ist nur mit Futterpartikelgrößen welche in GT essentials Pudding enthalten sind effektiv möglich. Dazu müssen sie sich auch möglichst größflächig verteilen, was schon mit leichtester Strömung im Aquarium gewährleistet ist. Wird mit herkömmlichen Futtersticks oder Plättchen gefüttert profitiert nur die direkt am Stick anliegende Mikrofauna, der Rest im Becken kümmert bzw. ist nur sehr dünn vorhanden.
Diese speziellen Futterpartikel in GT essentials Pudding sind übrigens unter der Sichtgrenze für das menschliche Auge.

Zusammensetzung: Weich- und Krebstiere, Getreide, Algen, Mineralstoffe, Öle und Fette, Hefen, Kräuter
Futterform:  Feinpastöse Masse

Fütterungsempfehlung: Täglich ein erbsengroßes Stück für 10 bis 15 Garnelen. Am besten in einer Futterschale darreichen
Dose nach Gebrauch wieder luftdicht verschliessen
Nicht gefressenes Futter entfernen

Inhalt: 1000g

Lieferumfang: Wiederverschliessbare, luftdichte Dose mit Zwischendeckel gefüllt mit GT essentials  Pudding classic, kleine Spatel zum portionieren (zum Abstechen von Futterstücken aus der Dose)

Vertrieb: GT essentials| Zähringen 12| 89174 Altheim| Tel. +49 (0)7340 213759
Hersteller Nr.: DEBW436025
GT essentials® ist eine eingetragene Marke von Heike Groh

Händleranfragen erwünscht


Tom's Kommentar
Die Entwicklungsgeschichte von GT essentials Pudding classic

Aufgrund der Begeisterung vieler Garnelenhalter über GT essentials Pudding classic und entsprechenden Nachfragen hier die Entstehungsgeschichte dieses außergewöhnlichen Garnelenfutters.

Für alles was ich fürs Garnelenhobby entwickle, lasse ich mir sehr viel Zeit. Bei Pudding classic waren das etwa 1,5 Jahre. Die ersten Grundrezepte wurden zusammen mit Kirsten C. entwickelt. Wie das aussah könnt ihr in diesem Video - praktisch dem Pudding Vorläufer sehen. Die Akzeptanz des Prototype Futters war damals schon aussergewöhnlich, aber es wurde am Rezept weiter gefeilt und geschliffen. Es wurde dann ein Hersteller gesucht der es herstellt und abfüllt. Es folgte dann eine Aktion wo 1600 Proben europaweit an Interessierte versendet wurden. Das eingehende feedback wurde aufgearbeitet und weiter am Rezept geschliffen. Im August 2014 kam dann das Futter auf den Markt und Begeisterungsstürme überschwemmten mich. Das war pure Motivation für mich und hat mich sehr gefreut.

Im August 2015 wurde der Hersteller für Pudding classic gewechselt, nicht gewechselt wurde das Rezept.
Mein neuer Hersteller investierte netterweise in eine neue Mühle und war so in der Lage die Futter-Partikel von meinem Original-Rezept noch feiner und damit optimaler zu gestalten. Es gab darauf hin in den ersten zwei Chargen kleinere Konsitenzprobleme, denn durch die feineren Partikel war das "Zieh"-Verhalten anders (Pudding ist bei der Produktion flüssig und muss ziehen, um fest zu werden). Dieses Problem wurde jedoch inzwischen beseitigt.

Es wird in der Zukunft weitere Pudding-Futtersorten von mir geben wie z.B. Protein-Pudding. Dafür nehme ich mir Zeit denn meine Philosophie lässt es nicht zu, Futtermittel stakkatomässig auf den Markt zu bringen, auch wenn ich sie aus dem Stand vielmals verkaufen würde. Gut Ding muss Weile haben - sprich aufwändig entwickelt und unter vielen Szenarien an unterschiedlichen Stellen getestet, die Wirkungen festgehalten und dokumentiert werden. Nur so kommt auch die gewünschte Qualität heraus.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Sehr gute Akzeptanz, sehr gutes Ergebnis bei der Vermehrung von Wirbellosen

Ich füttter Shrimp Pudding, seit es ihn gibt. Weil ich zufällig gerade im Shop war, als die ersten Proben verteilt wurden, war ich sogar einer der ersten, die ihn testen durften und war sofort begeistert von der Akzeptanz. Manche Garnelen haben etwas Zeit gebraucht, bis sie auf das neue Futter angesprungen sind, andere sind förmlich ausgeflippt, wenn er ins Becken kam. Ich verbrauche mittlerweile sehr große Mengen, weil ich damit alle meine Zuchttiere versorge, vor allem Garnelen und Zwergflusskrebs (Jungtiere), aber auch meine Schnecken, u.a. Asolene Spixi, Posthornschnecken, Piano Schnecken und sogar Sulawesi Turboschnecken. Meine Tiere verteilen sich auf 2.300 l Aquarienwasser in 18 Becken, da geht was. In den kleinen Cubes gibt es die Menge einer Erbse pro Tag, in den großen Becken füttere ich Shrimp Pudding teilweise mit dem Esslöffel, damit alle hungrigen Mäuler satt werden. Meine Tiere sind gesund und munter und vermehren sich sehr gut. Empfehlung!

., 05.02.2016
5 von 5 Top Futter!!

Nicht nur die Garnelen stürzen sich darauf,auch Schnecken,Fische und Cpo´s ;-)

., 22.04.2016
5 von 5 Pudding ist TOPP

Ich verfüttere den Pudding seit einem Jahr und mir sind dadurch noch keine Zwerg/Fächergarnelen gestorben !!!!!
Im Gegenteil, weniger Häutungsprobleme, wesentlich mehr hochkommen der Jungtiere !

Wer etwas anderes behauptet, der hat versteckt andere Probleme in seinem Aquarium, oder gibt den Pudding mit samt der Verpackung ins Becken, grins...

Endlich gibt es die Züchterdose auch für den Otto Normalo.

Liebes TomTeam macht weiter so !

., 17.03.2016
3 von 5 Pudding


Ich habe eine Feststellung gemacht. Immer nach der Fütterung mit dem Pudding sterben mir einige Garnelen. Ich füttere verschiedenste Sachen. Damit habe ich keine Probleme. Immer nur nach der Fütterung mit dem Pudding. Ich füttere den Pudding nun nicht mehr.



--

Hallo Christian J.

zuerst habe ich festgestellt, dass zumindest bei mir im Shop noch kein "Christian J."  je einen Pudding gekauft hat. Aber man kann ihn ja auch wo anders kaufen und sich dann zum bewerten hierher begeben. Wobei das aber auch nicht passt, den die 1kg Dose wird ausschliesslich von mir vetrieben.

Komisch ist für mich, dass so eine nicht gerade nachvollziehbare Bewertung hier auftaucht, gerade dann wenn die erste "Pudding Konkurrenz" auf den Markt drängt.



LG Tom



 



 



 


., 21.01.2016
Einträge gesamt: 3

Kunden kauften dazu folgende Produkte