Versicularia ferriei "Weeping" 1-2-GROW!

Tom's Preis: 6,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Artikelnummer: 80041

Artikelgewicht: 0,05 Kg

EAN: 5703249803221

Hersteller: Tropica

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2 - 10 Werktage (siehe Artikelbeschreibung)

Menge (Stk.)

Versicularia ferriei "Weeping" 1-2-GROW!
Weepingmoos

Vesicularia ferriei "Weeping" soll ursprünglich aus China stammen und wurde dort durch Oriental Aquarium Plants verbreitet. 'Weeping' ist ein kräftiges, hängendes Moos mit markanten, tränenartigen hellgrünen Triebspitzen. Das Moos eignet sich besonders gut, um es als hängenden Garten auf Dekowurzeln zu binden, und sorgt für Tiefe und Kontrast im Aquarium. Weepinmoos ist pflegeleicht und schnell wachsend und sollte regelmäßig gestutzt werden, damit seine besondere Optik erhalten bleibt.

In Vitro: Im Labor gezüchtet und garantiert ohne Algen, Schnecken und Libellenlarven. 7 cm Becherdurchmesser.

Herkunft: Asien
Höhe: 1 - 3 cm (Nach 2 Monaten im Aquarium)
Breite: 10+ cm
Typ: Moose
Wuchs: Mittel
Plan: Vordergrund/aufgebunden
Temperatur: 16 - 28 C°

Lieferzeit Hinweis
Ist die Pflanze lieferbar, erfolgt der Versand umgehen.
Ist die Pflanze nicht lieferbar wird sie Versandkostenfrei bei einer Teillieferung nachgeliefert.
Bestellungen beim Lieferanten erfolgen 1 - 2 mal pro Woche so das Sie stets frische Pflanzen erhalten.

Gebrauchsanweisung zur Pflanzung der invitro Wasserpflanzen
Die Pflanze vorsichtig aus dem Behälter herausnehmen, unter fliessendem Wasser das Nährgel möglichst restlos entfernen. Nach dem spülen sollte die Pflanze zügig  in das Aquarium verpflanzt oder regelmäßig befeuchtet werden, damit sie nicht austrocknet.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 8
Top!

Sehr schönes, gesundes Moos. Das Töpfchen war auch gut gefüllt. Ich habe das Moos auf Drachensteine geklebt und nun wächst und gedeiht es. Meine Nelchen und ich sind sehr zufrieden. Lieferung und Verpackung, wie immer, prima. Vielen Dank!

Gabriele H., 07.03.2022
Schönes interessantes Moos…

Das Moos ist saftig grün, nicht eine gelbe Stelle. Wurde auf ein Bonsaibaum geklebt. Nun muss es nur noch gut wachsen….

Heike R., 01.09.2021
Hübsches Moos

Tolles, schönes Moos, hat gut angefangen zu wachsen

Lisa R., 24.11.2019
TOP

Real weeping moss not fake by Tropica ..... Dont buy Dennerle because they selling fakes I have buy 3 x invitro by by different sellers all the same crap.

Matjaz K., 05.05.2018
Sehr gute Qualität

Vollkommend zufriedenstellend, wächst nach der ersten Woche bereits gut an

Robin W., 12.04.2018
Frechheit


3 mal Moos bestellt, davon waren 2 gelb-braun und stanken! Ich habe ungelogen mindestens 30 mal über mehrere Tage versucht, telefonisch Kontankt aufzunehmen, aber leider ohne Erfolg. Meine Mail vom 25.05.16 wurde bis heute nicht beantwortet. Nun sind 11 Tage vergangen ohne jegliche Reaktion, Pflanzen musst ich wegschmeißen...nun ja, aus Fehlern lernt man ja, somit werde ich hier nichts mehr kaufen. Danke für nichts!



--

Mail an Kunden:

Hallo,

ich bin über die Bewertung des Mooses gestolpert...

Das ist ein klares Manko bei mir, dass Email unter Umständen lange dauert bis ich sie beantworten kann. Bei etwa 300 Emails am Tag evtl. verständlich, dass ich das so schnell auch nicht ändern kann, jedoch arbeite ich an Verbesserungen.

Das Telefon habe ich in der Hosentasche bzw. zu den üblichen Geschäftszeiten ist eine Angestellte an der Telefon Annahme, ich kann das also nicht ganz nachvollziehen mit den 30 mal angerufen.



Was das Moos betrifft: Es wird hier kontrolliert vor dem absenden ob es saftig frisch ist. In der Regel kommt es auch so an. In wenigen Fällen erreicht das Moos auf dem Transport den Zenith und kommt (gelblich/grün) so an wie auf ihren Bildern. Hier kann ich nichts anderes machen als neuzusenden. Da das (leider) schon eine Weile her ist die Frage, soll ich die zwei Töpfe nochmal senden oder eine Gutschrift erstellen?



LG Tom


Andreas J., 05.06.2016
Sehr gute Qualität

Erstklassige Ware erhalten, nix verfault oder braun. Nun muss es nur noch anwachsen.

Martin B., 04.10.2015
Was soll man da groß sagen?

Pöttchen war gut voll, alles sah frisch aus und alles ließ sich gut portionieren. Das Grün entspricht dem ersten Bild eher.

Saskia M., 06.06.2014
Einträge gesamt: 8